Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWasserturm | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Danksagung für die Blumenspende in der Stadt Genthin

28. 06. 2024

Dank einer großzügigen Blumenspende von der Gärtnerei Herrig aus Genthin konnten ca. 250 Stück Eisblumen in den Blumenkübeln der Stadt bepflanzt werden. 

im Namen der Stadt Genthin möchten wir uns herzlich für die  großzügige Blumenspende bedanken. Diese Unterstützung trägt maßgeblich zur Verschönerung unserer Stadt bei und bringt Freude in die Herzen der Bürgerinnen und Bürger.

Die prächtigen Blumen, die nun unsere öffentlichen Plätze zieren, sind ein lebendiges Symbol für Gemeinschaft und Zusammenhalt. Sie schaffen nicht nur eine ansprechende Umgebung, sondern fördern auch das Wohlbefinden aller Bewohner und Besucher unserer Stadt.

Wir sind dankbar für das Engagement und Ihre Großzügigkeit der Fa. Herrig. Mit dieser Wertschätzung wird eine noch lebenswertere und blühendere Stadt Genthin geschaffen.


Stadtverwaltung Genthin

 

Fachbereich BAU

 

Bild zur Meldung: Danksagung für die Blumenspende in der Stadt Genthin

Avacon neu

 

BMFSFJ

 

B

Demokratie

Informationsbroschüre Genthin      Leben in der Feuerwehr