BannerbildBannerbildWasserturm

Fahrbahninstandsetzungsarbeiten

19. 05. 2020

Im Mai und Juni 2020 werden in den Ortschaften Mützel und Tucheim Straßensanierungsarbeiten ausgeführt.

 

Von der Baudurchführung sind verschiedene Bereiche betroffen.

 

So wird ein Teilbereich des Windmühlenweges höhenmäßig saniert und erhält einen neuen Asphaltoberbau zur erforderlichen Änderung der Gefälleverhältnisse.

 

Weiterführend wird im Windmühlenweg beginnend ab Haus Nr. 30 eine Oberflächenbehandlung bis OE Hüttermühle durchgeführt, die der großflächigen Risssanierung dient. Weitere Sanierungsmaßnahmen betreffen u.a. Schächte in der Freiheitsstraße in Mützel.

 

In der Feldstraße im Ortsteil Tucheim werden, nach erfolgten Risssanierungen, weiterführend noch einige Schadstellen mit Gussasphalt saniert. Die Fahrbahninstandsetzungsarbeiten sollen dazu beitragen, bestehende Schadstellen zu beseitigen und die Gebrauchsfähigkeit der Straße zu verlängern.

 

Mit verkehrlichen Einschränkungen während der Baumaßnahmen ist zu rechnen.

 

Die Leistungen werden durch Fachfirmen ausgeführt. 

 

Parallel dazu werden weitere Maßnahmen in Fienerode und Genthin zur Ausschreibung vorbereitet.

 

Die Verwaltung der Stadt Genthin

Fachbereich Bau/Stadtentwicklung

 

 

850

 

Avacon neu

ABC

 

Demokratie

Leben in der Feuerwehr