Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Genthiner Kartoffelfest

Vorschaubild

Stadt Genthin (Marina Conradi)

Marktplatz 3
39307 Genthin

Telefon (03933) 876-304 o. 0172 15463333

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kartoffelfest-jl.de

20. Kartoffelfest vom 13. bis 15. September 2013

Bereits zum zwanzigsten Mal laden die Stadt Genthin im Jerichower Land und ihre Bewohner zum Genthiner Kartoffelfest ein; einem historischen Fest, dass seinen Namen nach der edlen Erdfrucht – die Kartoffel trägt. Eigentlich fing alles schon im 18. Jahrhundert mit der „Knolle“ aus Südamerika an. Der Preußenkönig Friedrich II erreichte per Dekret und mit einer List, dass der Kartoffelanbau sich in unserer Region durchsetzte.

Die größten Kartoffelproduzenten um Genthin sind der Agrarhof Kade, die Agrargenossenschaften Hohenseeden, Tucheim, Landwirt Volker Thiem und viele kleine private Hobbybauer. Ein Kartoffelfest, mit allem was zur Landwirtschaft gehört, ist zur Tradition geworden.

Immer am dritten Wochenende im September feiern die Bauern ihr Fest zusammen mit den Genthiner Bürgern und ihren Gästen.

 

18. Kartoffelfest (1) 18. Kartoffelfest (2) 18. Kartoffelfest (3)

 

Mit viel Fleiß und Engagement stellen der Fremdenverkehrsverein Genthin e.V. und die Genthiner Stadtverwaltung mit vielen ehrenamtlichen Helfern ein dreitägiges Programm zusammen, dass für Groß und Klein zahlreiche Attraktionen und Höhepunkte bietet. Im Volkspark und rund um die alte Radrennbahn finden auf zwei Bühnen kulturelle Darbietungen für jede Altersgruppe statt. Auftritte bekannter Rock- und Schlagerstars wechseln mit heiter maritimen Weisen sowie bunten Tanz- und Kinderprogrammen.

 

18. Kartoffelfest (4) 18. Kartoffelfest (5) 18. Kartoffelfest (6)

 

Ein Handwerker- und Bauernmarkt, Vorführungen rund um die Kartoffel, der Kartoffelschälwettbewerb und zahlreiche Kartoffelwettspiele, der traditionelle Einzug von königlichen Hoheiten zur Eröffnung und ein Höhenfeuerwerk über dem Park sind weitere Höhepunkte, die einen Besuch des Festes unvergesslich machen. Zum Verzehr wird allerlei Kulinarisches angeboten. Hauptgericht ist jedoch für die Genthiner und ihre Gäste die beliebte Kartoffelsuppe, Köche der Region wetteifern um den begehrten Titel des Genthiner Kartoffelsuppenkönigs. Dazu hat sich der Fremdenverkehrsverein prominente Gäste aus nah und fern als Juroren eingeladen, eine schöne und vor allem sättigende Aufgabe.


Aktuelle Meldungen

Renate Bergmann on Tour auf dem Genthiner Kartoffelfest 2018

(26.09.2018)

Bestseller Autor Torsten Rohde on Tour auf dem Genthiner Kartoffelfest 2018

[Renate Bergmann on Tour]

Hubschrauberrundflüge anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes

(05.09.2018)

 

Sie haben schon immer vom Fliegen geträumt? Zum Kartoffelfest können Sie diesen Traum wahr werden lassen. Das anerkannte Luftfahrtunternehmen Harz-Helicopter aus Wernigerode bietet Rundflüge „Über den Dächern Genthins“ an. Harz-Helicopter, 2008 gegründet, stellt sich als modernes, schlagkräftiges und flexibles Unternehmen vor, das Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität nicht dem Zufall überlässt. Sie fliegen mit dem Robinsen R44 Hubschrauber, dem meistverkauften seiner Art in der Welt.
Planen Sie  schon jetzt Ihren Erlebnisflug. Der Start- und Landeplatz befindet sich im Volkspark - Zugang von der Kanalbrücke Jerichower Straße. Der Preis pro Person und Rundflug liegt bei 45,00 €, bei einer Rundflug-/Erlebniszeit von 8-10 Minuten.  Neben dem Piloten können 3 Passagiere mitfliegen. Die Flugroute kann individuell mit dem Piloten abgesprochen werden.

 

Flugzeiten:              Samstag, 15. September von 11 bis 19 Uhr

                                   Sonntag, 16. September von 10 bis 18 Uhr

Foto zur Meldung: Hubschrauberrundflüge anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes
Foto: Hubschrauberrundflüge anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes

Schiffstouren mit der „Old Havelfee“ am 15. und 16. September 2018 entfallen

(05.09.2018)

Auf Grund von notwendigen Reparaturmaßnahmen ist die Wusterwitzer Schleuse für drei Wochen außer Betrieb. Damit ist Berufsschiffern und Freizeitkapitänen der direkte Weg zur und von der Elbe versperrt. Der Niedrigwasserstand der Elbe behindert ebenfalls den Schiffsverkehr. Die geplanten Rundtouren auf dem Elbe-Havel-Kanal können somit am 15. und 16. September 2018 nicht stattfinden. Ersatztermine werden zeitnah bekannt gegeben.

Lasershow anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes

(04.09.2018)

Heiß, trocken und Sonne pur so zeigte sich der Sommer 2018. Für Urlauber und Ferienkinder perfektes Wetter. Jedoch hat diese Trockenzeit auch ihre Schattenseiten. Die Waldbrandgefahr ist immer noch hoch und wird sich bis zum Kartoffelfestwochenende nicht wesentlich ändern. Ab Waldbrandgefahrenstufe 3 kann das zuständige Ordnungsamt für das Abbrennen eines Feuerwerks keine Genehmigung erteilen. Damit die Besucher des Kartoffelfestes auf ein spektakuläres nicht verzichten brauchen, wird es am Sonntag, den 16. September gegen 20 Uhr eine fulminante Laser Show geben. Kleine und große Gäste können sich schon jetzt auf besondere Spezialeffekts freuen.

Foto zur Meldung: Lasershow anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes
Foto: Lasershow anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes

Blasmusikfest anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes

(31.08.2018)

Der Mix macht’s – Musik zum Mitschunkeln anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes am Sonntag, den 16. September ab 12 Uhr im schönen Volkspark. Eine großartige Auswahl von Blasmusikkapellen aus der Region verspricht die perfekte Grundlage für ein einzigartiges Frühshoppen zu werden. Zu einem stimmigen Rahmenprogramm laden vier Blasformationen ein. Mit dabei ist das Genthiner Blasorchester, der Genthiner Musik Express, „MoBi“ die Big Band der Kreismusikschule Joachim Burck und das Schalmeienorchester Parey. Dank der Unterstützung von Gunnar Köppen, 1. Vorsitzender des Genthiner Blasorchesters, wird dieses Blasmusikfest in Kooperation mit der Schaustellerbetrieb Schmidt ein weiterer Höhepunkt zum diesjährigen Kartoffelfest werden.

Foto zur Meldung: Blasmusikfest anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes
Foto: Blasmusikfest anlässlich des Genthiner Kartoffelfestes

Singer & Songwriter Joe Carpenter live auf dem Genthiner Kartoffelfest

(31.08.2018)

Der sympathische junge Mann aus Rathenow hat seine Wurzeln in Genthin und ist der Kanalstadt immer treu geblieben. Schon früh hat er erkannt, dass die Musik sein Leben ist. Seine bisherigen Konzerte hinterlassen eine bleibende Erinnerung. Ohne ein Management, eine Agentur oder ein großes Plattenlabel im Rücken schaffte es der Sänger, verschiedene Radiomacher von seiner Musik zu begeistern. Die Folge: Die Titel "frei", "Wenn sie könnte...", "Verlier ́ Dein Lachen nicht!", "Alles andere findet sich" und "Endlich wieder Sommer" rotieren in den Playlisten und platzierten sich in den Hitparaden auf Antenne Brandenburg und MDR Sachsen-Anhalt. Der Titel "Alles andere findet sich" für zehn Wochen in der Sendung "Die 10" auf MDR Sachsen-Anhalt vertreten - davon drei Wochen auf Platz 3 - vor Xavier Naidoo, Unheilig und anderen namhaften Künstlern. Auch auf Saarlandwelle SR3, Bayern Plus, HR4 und weiteren Radiosendern sind die Lieder immer wieder zu hören. Seit dem 9. Dezember 2016 ist die Single "Schneegeflüster" im Handel erhältlich. Der Titel platziert sich in der Schlagerhitparade auf Antenne Brandenburg und in der Sendung „Die 10“ auf MDR Sachsen-Anhalt. Mit diesem Lied hatte Joe Carpenter zu Beginn des Jahres 2017 auf dem zweiten Platz Heinz Rudolf Kunze und Udo Lindenberg überholt. Weitere Radiosender haben auch dieses Lied in ihr Programm aufgenommen.

 

Am Samstag, den 15.09.2018, gastiert Joe Carpenter live um 18 Uhr im Volkspark Genthin!

Foto zur Meldung: Singer & Songwriter Joe Carpenter live auf dem Genthiner Kartoffelfest
Foto: Singer & Songwriter Joe Carpenter live auf dem Genthiner Kartoffelfest

Stamping Feet – das Trommelgewitter aus Berlin am 14. September anlässlich des 25. Kartoffelfestes

(29.08.2018)

Seit 20 Jahren ist Deutschlands erfolgreichste Drum-Performance auf Tour und begeistert Jung und Alt auf verschiedenen Veranstaltungen. Ob auf Volks- und Stadtfesten, Industrie- oder Special-Events, überall da, wo die drei Drummer auftreten, herrscht in kurzer Zeit tanzender Ausnahmezustand und das Publikum wird in Bewegung getrommelt. Die Band tourte bereits durch halb Europa und die USA! Ihr größtes Konzert fand auf der FIFA-WM-Fanmeile vor mehr als 1.000.000 Zuschauer statt. In Genthin gastieren sie bereits zum dritten Mal. Sebastian Hertrampf, Basti Reznicek und Robin Gehlhar freuen sich schon jetzt auf das Genthiner Publikum.

Am Freitag, den 14.09.2018, könnt Ihr die Jungs live um 21 Uhr im Volkspark Genthin erleben – und das bei freiem Eintritt.

Foto zur Meldung: Stamping Feet – das Trommelgewitter aus Berlin am 14. September anlässlich des 25. Kartoffelfestes
Foto: Stamping Feet – das Trommelgewitter aus Berlin am 14. September anlässlich des 25. Kartoffelfestes

Band „Atemlos“ aus Hettstedt am Samstag, den 15. September 2018 in Genthin

(28.08.2018)

Seit nunmehr 17 Jahren tourt ATEMLOS durch ganz Deutschland. In ca.100 Shows pro Jahr begeistern sie Tausende von Menschen mit Highlights der 80er, 90er und dem Besten von heute. Am Samstag, den 15. September 2018 werden sie gegen 21 Uhr auf der Open Air Bühne im Volkspark Genthin durch ihre Vielfalt, Bühnenshow und Programmauswahl beeindrucken. Sie sind musikalisch sehr offen und setzen nicht nur Akzente auf der Bühne, sondern auch beim Publikum.

Bundesweit bekannt wurde Atemlos durch Auftritte zu Silvester am Brandenburger Tor (2011-2015) aber auch durch gemeinsame Auftritte mit Michael Wendler, The Boss Hoss, Mickie Krause, David Hasselhoff, CCR, Bonnie Tyler, East 17, Rednex uvm.

Mit Auftritten im In- und Ausland zählt ATEMLOS zu den gefragtesten Acts der absoluten Spitzenklasse im Live-Music-Business. Atemlos präsentiert einen frischen und frechen Mix aus gelungenen Coverversionen bekannter Hits aus den letzten Jahrzehnten und den aktuellen Charts.

Feiert mit uns am Samstag, den 15. September die Kartoffel-Geburtstagsparty.

Foto zur Meldung: Band „Atemlos“ aus Hettstedt am Samstag, den 15. September 2018 in Genthin
Foto: Band „Atemlos“ aus Hettstedt am Samstag, den 15. September 2018 in Genthin

Kartoffelgewinnspiel 2018

(28.08.2018)

Anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes gibt es wieder das beliebte Kartoffelgewinnspiel. Dank der großartigen Unterstützung von ansässigen Unternehmen und darüber hinaus warten 30 Gewinne wie ein Partypaket im Wert von 1.000,00 €, verschiedene Einkaufsgutscheine, 1 Fahrrad im Wert von 400,00 € und vieles mehr warten auf ihre Gewinner. Das Los kostet 3 € und die Verlosung findet am Sonntag, den 16. September 2018 gegen 17:30 Uhr statt. Die Genthiner Kartoffelhoheiten werden persönlich „Glücksfee“ spielen.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Foto zur Meldung: Kartoffelgewinnspiel 2018
Foto: Kartoffelgewinnspiel 2018

Der schwebende Dachstuhl wird anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes am 15.09.2018 gegen 19 Uhr präsentiert

(27.08.2018)

Der schwebende Dachstuhl ist eine Attraktion, die anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfest am 15. September gegen 19 Uhr zu sehen sein wird.
Die Idee und Ausführung des schwebenden Dachstuhls hatte Zimmermeister Frank Hoffmeister gemeinsam mit seinem Sohn Patrick, der als Zimmermann in Fußstapfen seines Vaters getreten ist. Die schwebenden Handwerksburschen aus dem Jerichower Land sind insgesamt 15 Zimmerleute, Dachdecker und Dachspengler (Dachklempner) sowie eine Zimmerin. Sie werden vor der Bühne den Dachstuhl aufbauen, besteigen und den traditionellen „Zimmererklatsch“ vorführen.

Foto zur Meldung: Der schwebende Dachstuhl wird anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes am 15.09.2018 gegen 19 Uhr präsentiert
Foto: Der schwebende Dachstuhl wird anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes am 15.09.2018 gegen 19 Uhr präsentiert

Elbchor Bittkau-Grieben zu Gast auf dem Genthiner Kartoffelfest

(22.08.2018)

Der Elbchor Bittkau-Grieben gründete sich 1997 als Singegemeinschaft aus den beiden Männergesangvereinen MGV Bittkau 1863 e. V. und MGV Grieben 1837 e. V. Seit über 25 Jahren schippern die Jungs nun gemeinsam durch Seichtes und Tiefes, immer mit ’ner Handbreit Wasser (oder Härterem) unterm Kiel.
Sie sagen am Sonntag, den 15. September, um 15:30 Uhr, „Ahoi!“ dem Genthiner Publikum.

Foto zur Meldung: Elbchor Bittkau-Grieben zu Gast auf dem Genthiner Kartoffelfest
Foto: Elbchor Bittkau-Grieben zu Gast auf dem Genthiner Kartoffelfest

Franz der Knallfrosch – Kindershow am 15. September anlässlich des 25. Kartoffelfestes im Volkspark Genthin

(22.08.2018)

Franz, ein ganz normaler Knallfrosch, verkaufte täglich seinen Quark. Bis zu jenem Tag, als er den Frosch mit der goldenen Krone traf und sich sein qua(r)kiges Leben änderte. Magisch angezogen und artistisch fasziniert entschloss er sich die große königliche Froschschule zu besuchen. Er nahm Mut, Kraft und Ausdauer zusammen, spitzte Gehör und Geschick, spuckte dreimal unter die Achseln und trat an: zum Hundertmeilen-Goldkugellauf, zur sensationellen Froschball-Jonglage und zur Erschaffung der gigantischsten aller Kaugummiblasen. Oh, Oh, ob das wohl gut ging?
Ein 60-minütiger Märchenknaller-Programm für die ganze Familie am Samstag, den 15. September, um 17 Uhr, im Volkspark Genthin.

Foto zur Meldung: Franz der Knallfrosch – Kindershow am 15. September anlässlich des 25. Kartoffelfestes im Volkspark Genthin
Foto: Franz der Knallfrosch – Kindershow am 15. September anlässlich des 25. Kartoffelfestes im Volkspark Genthin

25. Genthiner Kartoffelfest vom 14.09. bis 16.09.2018 – Einschränkung der Straßennutzung

(21.08.2018)

Die Einfahrten in die Parkstraße von der Jerichower Straße und der Altenplathower Straße sind gesperrt und nur für Anwohner und Nutzer mit einer Durchfahrtsberechtigung gewährleistet.
Für diesen Zeitraum besteht in der Parkstraße ein beidseitiges eingeschränktes Haltverbot.
In der Zufahrt zum Park von der Fabrikstraße aus wurde ein absolutes Haltverbot angeordnet.


Die Stadtverwaltung

Jubiläumsfest in der Stadt Genthin am Elbe-Havel-Kanal 25. Genthiner Kartoffelfest vom 14. bis 16. September 2018

(07.08.2018)

 Das Kartoffelprogramm 2018 ist ab sofort in allen öffentlichen Einrichtungen in der Stadt zu erhalten und als PDF-Datei zum Downloaden unter www.stadt-genthin.de oder www.kartoffelfest-jl.de.

 

  

Das Genthiner Kartoffelfest feiert seinen 25sten Geburtstag vom 14. bis 16. September auf dem weitläufigen Geländes des Volksparks. Die Stadt Genthin hat mit dem Kooperationspartner dem Schaustellerbetrieb Schmidt aus Potsdam ein buntes Familienprogramm zusammengestellt. Sowohl kulturelle Höhepunkte und auch traditionelle Kartoffelwettkämpfe finden auch im Jubiläumsjahr ihren Programmplatz.

 

Der Freitag beginnt mit einem Abendprogramm der Extraklasse. Ein besonderer Genuss für die Ohren für Jung und Alt verspricht die erfolgreichste Drum-Performance von „Stamping Feet“ aus Berlin zu werden. Ein Augenschmaus ist die Tanzgruppe „Stay on Beat“. Die jungen Tänzer bringen eine brillante und energiegeladene Show auf die Bühne. Die anschließende Disco Pogo – die Mega 90er & 2000er Party wird gemixt von Die DJs Chris & „Woodv da Silva“ aus Brandenburg.

 

Wer am Sonnabend ab 11 Uhr in die Nähe des Volksparks kommt, kann getrost mit geschlossenen Augen weiter wandern - der Duft von Gebratenem, Gebrutzeltem, Gekochtem und Gesottenem lässt ihn bestimmt nicht fehlgehen. Natürlich dreht sich alles um die Kartoffel als kulinarische Delikatesse. Vom Erdapfel als Folienkartoffel mit Quark, von Pommes, Kartoffelpuffern bis zu deftigen Bratkartoffeln mit Zwiebeln und Speck sowie der Genthiner Kartoffelsuppe ist alles dabei. Die „Star-Köche“ des Jerichower Landes treten um den Titel des Kartoffelsuppenkönigs 2018 an, und eine hochkarätige Jury bewertet die am besten gekochte Suppe. Auf der Freilichtbühne werden Stimmungsmagneten aus der Region für abwechslungsreiche Aktionen und Unterhaltung sorgen. Der Sänger & Songwriter „Joe Carpenter“ ist gegen 18 Uhr auf der Genthiner Bühne zu erleben sein. Das Abendprogramm gestaltet die großartige Partyband „Atemlos“ aus Hettstedt.

 

Der Sonntag beginnt ab 12 Uhr mit einem Blasmusikfest mit vier Blasformationen aus unserer Stadt und dem Jerichower Land. Überhaupt erwartet die Besucher eine Vielzahl von Aktionen, wie Kartoffelgewinnspiel mit tollen Gewinnchancen, Handwerkerstraße, zahlreiche Promotionsstände, kultige Fahrgeschäfte und natürlich imposante Überraschungen. Die beliebte und großartige Partyband "Tänzchentee" aus Bernburg lädt zur Geburtstagsparty ab 18 Uhr bei freien Eintritt ein. Die Devise dieses Wochenendes heißt einfach nur: Kommen, staunen und probieren, freuen, lachen und amüsieren.

 

Die amtierende Genthiner Kartoffelkönigin Nicole I. freut sich schon jetzt auf zahlreiche Gäste.

 

Foto zur Meldung: Jubiläumsfest in der Stadt Genthin am Elbe-Havel-Kanal  25. Genthiner Kartoffelfest vom 14. bis 16. September 2018
Foto: Jubiläumsfest in der Stadt Genthin am Elbe-Havel-Kanal 25. Genthiner Kartoffelfest vom 14. bis 16. September 2018

Jubiläumsparty mit „Tänzchentee“ am 16. September 2018 anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfest

(06.08.2018)

Tänzchentee hat sich in den vergangenen Jahren als Cover- Liveband mit Party – und Superstimmungsgarantie in Sachsen-Anhalt und darüber hinaus einen Namen gemacht. Fast jeder kennt mittlerweile den verrückten Silvio mit seiner Gitarre, den sympathischen Sänger Sascha mit seiner Gänsehaut – Stimme und den schönen Matze („Eule“) am Schlagzeug. Auch Keyboarder Gerald und Bassist Andreas („Slapper“) wurden vom Publikum längst ins Herz geschlossen.

Am Sonntag, den 16.09.2018, könnt Ihr Tänzchentee im Volkspark Genthin live erleben - Eintritt frei!!!!!

Verpasst es nicht, wenn die Jungs ihre Kostüme herausholen und von vielen Originalen covern. Tänzchentee wäre nicht Tänzchentee, wenn sie die großen Vorbilder nicht bis ins kleinste Detail studiert hätten. Freut Euch auf 4 Mega-Shows in einem Konzert.

Also nicht verpassen: Tänzchentee live im Genthiner Volkspark erleben!

Foto zur Meldung: Jubiläumsparty mit „Tänzchentee“ am 16. September 2018 anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfest
Foto: Jubiläumsparty mit „Tänzchentee“ am 16. September 2018 anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfest

Stadt Genthin präsentierte sich mit den Kartoffelhoheiten auf der Laga in Burg

(06.08.2018)

Die Stadt Genthin präsentierte sich am 4. August 2018 auf der LAGA in Burg am Jerichower Land Pavillon mit dabei waren die Genthiner Kartoffelkönigin Nicole , Kartoffelprinzesschen Emmy und der Imkerverein Genthin und Umgebung. Die Aktionen "Rund um die Kartoffel" - Kartoffeldruck, Kartoffelquiz und Knollen basteln wurden von zahlreichen Gästen genutzt.

 

Danke an das Laga Team, dass wir dabei sein durften!

Kinder auf Schnäppchensuche – Anmeldung zum Kindertrödelmarkt am 16. September 2018 anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes

(01.08.2018)

Die Regale im Kinderzimmer stehen voll, der Kleiderschrank quillt über und im Keller ist auch kein Platz mehr? Dann wird es Zeit, zu klein gewordene Lieblingsklamotten, selten getragene Schuhe, den alten Kindersitz, die früheren Lieblings-CDs, die gelesenen Bücher, die Rollschuhe oder das kleine Kinderfahrrad auszusortieren und beim  Kindertrödelmarkt im Rahmen des 25. Genthiner Kartoffelfestes am Sonntag, dem                     16. September ab 12 Uhr im Volkspark Genthin anzubieten. Neue Liebhaber finden sich bestimmt, denn hier macht das Stöbern einfach Spaß! Jetzt heißt es „AUFRÄUMEN!"

Anmeldungen nimmt die Stadt Genthin bis zum 10. September unter Tel.: 03933 876-304 oder per Mail stadtverwaltung@stadt-genthin.de entgegen.

Vorstellung der Sonderbriefmarke „25. Genthiner Kartoffelfest 2018“ - Tolle Knolle, tolle Briefmarke

(01.08.2018)

Anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfest ist ab sofort eine Sonderbriefmarke der biber post in der Touristinformation Genthin erhältlich. Privatkunden und Geschäftsleute können ihre Post mit der neu aufgelegten Sonderbriefmarke des 25. Genthiner Kartoffelfestes frankieren und bundesweit verschicken. Mit den 60 Cent-Marken kann das Kartoffelfest zusätzlich beworben werden. Der Verkauf erfolgt in der Touristinformation Genthin, Dattelner Str. 1, Tel. 03933 80 22 25.

 

 

Foto zur Meldung: Vorstellung der Sonderbriefmarke „25. Genthiner Kartoffelfest 2018“  - Tolle Knolle, tolle Briefmarke
Foto: Vorstellung der Sonderbriefmarke „25. Genthiner Kartoffelfest 2018“ - Tolle Knolle, tolle Briefmarke

Köche können sich bewerben Kartoffelsuppenwettbewerb 2018 am 15. September 2018

(23.07.2018)

Eine Kartoffelsuppe erlebt im Herbst oder Winter ihren Höhepunkt, ist aber das ganze Jahr über beliebt. Sie ist fast auf jeder Speisekarte zu finden. Für die Zubereitung der Suppe gibt es verschiedene Rezepte und ist regional sehr unterschiedlich. Anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes vom 14. bis 16. September steht der beliebte Wettbewerb auf dem Programm. Am 15. September werden die Juroren die sättigende Aufgabe haben, die/den Kartoffelsuppenkönig/in 2018 zu küren. Dabei müssen sie sich durch alle abgegebenen Suppen durchkosten. Die Köche aus Restaurants, Gaststätten und anderen Einrichtungen im Jerichower Land sind zum Mitmachen herzlich eingeladen. Ich hoffe auf eine rege Teilnahme, angesichts des Jubiläums des Volksfestes. Es soll eine klassische Kartoffelsuppe sein, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, was Gemüseeinlagen, Kräuter und Gewürze anbelangt.

 

Anmeldungen nimmt die Stadt Genthin, Fachbereich Verwaltung/Bürgerservice, telefonisch unter 03933/ 876-304 bis zum 3. September entgegen.

Foto zur Meldung: Köche können sich bewerben Kartoffelsuppenwettbewerb 2018 am 15. September 2018
Foto: Köche können sich bewerben Kartoffelsuppenwettbewerb 2018 am 15. September 2018

Schiffstouren mit der "OLD HAVELFEE" am 16. und 17. September ab Genthin

(01.09.2017)

Leine los für das Fahrgastschiff "OLD HAVELFEE" der Reederei „SOS“ aus Brandenburg ab Genthin am 16. und 17. September anlässlich des 24. Genthiner Kartoffelfestes. Die Reederei SOS „Schiffscharter „Otto & Söhne“ legt an beiden Tagen täglich ab 12 Uhr bis 18 Uhr für 1-stündige Schiffstouren auf dem Elbe-Havel-Kanal ab. Das Fahrgastschiff „OLD HAVELFEE“ wird von der Reederei in Plaue am Bornufer betrieben. Sie wurde 1940 gebaut und hat eine Größe von 26,75m x 4,10m x 0,80 m. Das Freideck ist für 20 Personen zugelassen (drei Stufen mit Geländer) und der Fahrgastraum hat für 55 Personen Platz. Es kann bis zur Hälfte seitlich komplett geöffnet werden. Der seitliche Einstieg des Fahrgastraumes und die Toiletten sind in einer Ebene. Für das leibliche Wohl sorgt freundliches Personal mit Getränken und Imbiss.   
Mit der „OLD HAVELFEE“ auf dem Elbe-Havel-Kanal können die Gäste die Natur an sich vorbeiziehen lassen und gewinnen Einblicke von Stadt und Architektur. Erkunden sie mit der Reederei “SOS“ unsere Stadt. Bord-Tickets können ab sofort in der Touristinformation Genthin erworben werden.  


Bord-Ticket:  Erwachsen 10,00 € Rentner 8,00 € Kinder unter 14 Jahre haben freien Eintritt    


Der Bürgermeister

Foto zur Meldung: Schiffstouren mit der "OLD HAVELFEE" am 16. und 17. September ab Genthin
Foto: Schiffstouren mit der "OLD HAVELFEE" am 16. und 17. September ab Genthin

Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ke „24. Genthiner Kartoffelfest 2017“

(28.08.2017)

Anlässlich des 24. Genthiner Kartoffelfest ist ab sofort eine Sonderbriefmarke der biber.post in der Touristinformation Genthin erhältlich. Privatkunden und Geschäftsleute können ihre Post mit der neu aufgelegten Sonderbriefmarke des 24. Genthiner Kartoffelfestes frankieren und bundesweit verschicken. Mit den 60 Cent-Marken kann das Kartoffelfest zusätzlich beworben werden. Der Verkauf erfolgt in der Touristinformation Genthin, Dattelner Str. 1, Tel. 03933 80 22 25.

 

 

Der Bürgermeister

Foto zur Meldung: Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ke „24. Genthiner Kartoffelfest 2017“
Foto: Vor­stel­lung der Son­der­brief­mar­ke „24. Genthiner Kartoffelfest 2017“

Programmflyer

(21.08.2017)

Das aktuelle Kartoffelfestprogramm 2017 als Flyer ist ab sofort überall erhältlich.

[Download]

Foto zur Meldung: Programmflyer
Foto: Programmflyer

Kinder auf Schnäppchensuche – Anmeldung zum Kindertrödelmarkt am 17. September 2017 anlässlich des 24. Genthiner Kartoffelfestes

(15.08.2017)

Im Rahmen des 24. Genthiner Kartoffelfestes vom 15. bis 17. September findet am Sonntag, dem 17. September ab 12 Uhr wieder ein Kindertrödelmarkt im Volkspark Genthin statt. Teilnehmen können alle Kinder im Alter bis zu 14 Jahren. Alle Dinge, ob Spielzeug oder Computerspiele, die mittlerweile langweilig geworden sind, können auf dem Kindertrödelmarkt weiterverkauft werden. Und sicher gibt es wiederum Kinder, die genau diese angebotene Trödelware besitzen möchten. Jetzt heißt es „AUFRÄUMEN!"

Anmeldungen nimmt die Stadt Genthin bis zum 11. September unter Tel.: 03933 876-304 oder per Mail stadtverwaltung@stadt-genthin.de entgegen.

 

Der Bürgermeister

Foto zur Meldung: Kinder auf Schnäppchensuche – Anmeldung zum Kindertrödelmarkt am 17. September 2017 anlässlich des 24. Genthiner Kartoffelfestes
Foto: Kinder auf Schnäppchensuche – Anmeldung zum Kindertrödelmarkt am 17. September 2017 anlässlich des 24. Genthiner Kartoffelfestes

Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2017?

(03.08.2017)

Pressemitteilung Nummer 151/2017

13. Juli 2017

Einheitsgemeinde „Stadt Genthin“

 

Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2017?

24. Genthiner Kartoffelfest 15. – 17. September

 

Die 24igste Auflage des Genthiner Kartoffelfestes als Traditionsfest der Stadt Genthin ist alljährlich ein willkommener Anlass mit vielen Gästen aus NAH und FERN zu feiern.

Das historische Fest trägt den Namen der edlen Erdfrucht und erfreut sich großer Beliebtheit bei GROß und KLEIN.

 

Auch in diesem Jahr heißt es wieder: „Wessen Süppchen schmeckt am Besten……und wer soll es auslöffeln!!! Der im Jahre 1994 entstandene Kartoffelsuppenwettbewerb geht in die 23igste Runde. Die Kartoffelsuppe, eine beliebte und sättigende Suppe. Sie wird in vielen Privathaushalten, Großküchen, Restaurants und Feldküchen täglich in Deutschland angeboten. Die Zubereitung ist regional sehr unterschiedlich und dementsprechend ist die Anzahl der Rezepte sehr hoch. Einige der Suppen werden am 16. September 2017 gegen 12 Uhr auf der Bühne im Volkspark Genthin präsentiert.

 

Gefragt sind kreative Köche mit ihren Rezepten, die Jury und Zuschauer gleichermaßen überzeugen wollen. Bei der zwar leckeren als auch sättigenden Aufgabe werden die Juroren über guten Geschmack befinden. 2016 ging der Titel an den Saloon Herregott, Inhaberin Heidi Herregott, aus Neuderben. Wer darf sich 2017 mit diesem Titel schmücken?

Köche aus Restaurants, Gaststätten und anderen Einrichtungen im Jerichower Land sind herzlich zum Wettbewerb eingeladen. Es soll eine klassische Kartoffelsuppe aus der Grundsubstanz Kartoffel und Gemüseeinlagen zur Geschmacksverfeinerung sein, damit eine Vergleichbarkeit für die Jury möglich ist.

 

Anmeldungen nimmt die Stadtverwaltung Genthin, Fachbereich Verwaltung und Bürgerservice, Frau Conradi telefonisch 03933 876 304 bis zum 4. September entgegen.

 

Der Bürgermeister

Foto zur Meldung: Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2017?
Foto: Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2017?

Verkehrseinschränkungen in der Parkstraße vom 15. bis 17. Septemer 2017 anlässlich des 24. Genthiner Kartoffelfestes

(02.08.2017)

Pressemitteilung Nummer 167/2017 1. August 2017 Einheitsgemeinde „Stadt Genthin“   


24. Genthiner Kartoffelfest vom 15. September 2017 bis 17. September 2017  


Für den Zeitraum des 24. Genthiner Kartoffelfestes vom 15. September 2017 bis 17. September 2017 ist in der Parkstraße ein beidseitiges eingeschränktes Haltverbot und in der Zufahrt zum Park von der Fabrikstraße aus ein absolutes Haltverbot angeordnet. Die Zufahrt in die Parkstraße ist gesperrt und nur für Anwohner gewährleistet.   


Der Bürgermeister

Red ATTACK - eine Drum-/Percussionshow live im Genthiner Volkspark

(12.05.2017)

Red ATTACK - eine Drum-/Percussionshow mit zwei Trommlern außer Rand und Band am 15. September in Genthin live auf dem Kartoffelfest!
Große Trommeln, Pauken, Timbales, Toms, Snare-Drums, Vibraphone, Congas, Bongos, auch ganz außergewöhnliche Neuschöpfungen, Ihre sogenannten Tubes und Air-Drums oder der aus Metallschrott zusammengeschweißte “Schrotti”- alles klingt, alles ist Ton, alles wird Beat, geschmiedet in der redATTACK® Groove Schmiede.
Nicht die Vier Elemente spielen mit ihnen, redATTACK® spielt mit den Elementen. Mitreißend, kraftvoll, perfekt, verrückt, witzig und mit virtuoser Leichtigkeit kreieren REDDY & DRUMBLE den Rhythmus des Lebens - den HERZSCHLAG DER WELT.

Zwei Trommler * Vier Hände * Acht Gliedmaßen * Fünfzig Instrumente * Tausend Ideen

 

Foto zur Meldung: Red ATTACK - eine Drum-/Percussionshow  live im Genthiner Volkspark
Foto: Red ATTACK - eine Drum-/Percussionshow live im Genthiner Volkspark

EINZIG & ARTIG DIE PARTYBAND AUS SACHSEN-ANHALT AM 16. SEPTEMBER IN GENTHIN!

(06.05.2017)

Einzig & Artig - die Partyband der neuen Generation - sorgt regelmäßig für Spaß und gute Laune auf der Bühne. Mit einem bunt gemischten Programm aus Partyhits, Rock-Klassikern und aktuellen Charts bringen wir Top-Unterhaltung für Jung und Alt.

Seit mittlerweile mehr als 5 Jahren touren die Einzig & Artig'en Musiker um die Sänger Kathi und Patrick durch die musikalische Einöde Deutschlands, um mit Stimmung und Musik das Volk wiederzubeleben. Individuell pro Veranstaltung auf die anwesende Zielgruppe zugeschnitten, bieten sie als wahre Volksband ein Programm für die gesamte Bandbreite an Belustigungsobjekten. Dabei legen die Musiker stets höchsten Wert auf Qualität, Sound und Unterhaltungsfaktor.

Wolfgang Petry trifft AC/DC, Helene Fischer begegnet Pink Floyd und de Höhner und Mathias Reim verbünden sich zu einem lustigen musikalischen Reigen. Einzig & Artig macht aus dieser unwirklichen Phantasie hörenswerte Realität, umrahmt von einer kreativen Lichtshow und einer unterhaltsamen Moderation.

Anlässlich des 24. Kartoffelfestes am 16. September 2017 ab 21 Uhr live auf der großen Open Air Bühne im Volkspark zu erleben.

Veranstalter:

Stadt Genthin

Marktplatz 3

39307 Genthin

www.stadt-genthin.de

Foto zur Meldung: EINZIG & ARTIG DIE PARTYBAND AUS SACHSEN-ANHALT AM 16. SEPTEMBER IN GENTHIN!
Foto: EINZIG & ARTIG DIE PARTYBAND AUS SACHSEN-ANHALT AM 16. SEPTEMBER IN GENTHIN!

Verkehrseinschränkung in der Parkstraße anlässlich des 23. Genthiner Kartoffelfestes vom 16. bis 18. September

(07.09.2016)

Für diesen Zeitraum ist in der Parkstraße ein beidseitiges eingeschränktes Haltverbot und in der Zufahrt zum Park von der Fabrikstraße aus ein absolutes Haltverbot angeordnet. Die Zufahrt in die Parkstraße ist gesperrt und nur für Anwohner gewährleistet.

 

Foto zur Meldung: Verkehrseinschränkung in der Parkstraße anlässlich des 23. Genthiner Kartoffelfestes vom 16. bis 18. September
Foto: Verkehrseinschränkung in der Parkstraße anlässlich des 23. Genthiner Kartoffelfestes vom 16. bis 18. September

Kartoffelolympiade 2016

(02.09.2016)

Gemeinsam mit der Volksstimme und der Touristinformation Genthin wird auch in diesem Jahr zu großen Kartoffelolympiade aufgerufen.

 

Die dickste Knolle gewinnt!!!

 

Der Hobbygärtner Horst Blasius hat seine 1102 Gramm schwere Kartoffel bereits ins Rennen geschickt und damit die Messlatte recht hoch angelegt. Sollten auch Sie besonders große Kartoffeln in Ihrem Garten ernten, dann bringen Sie diese in die Touristinformation Genthin, Dattelner Straße 1. Die Siegerehrung findet am 17. September gegen 15 Uhr anlässlich des 23. Genthiner Kartoffelfestes im Volkspark statt.

Foto zur Meldung: Kartoffelolympiade 2016
Foto: Kartoffelolympiade 2016

Sonderbriefmarke zum 23. Kartoffelfest 2016

(19.08.2016)

Privatkunden und Geschäftsleute können  ihre Post mit der neu aufgelegten Sonderbriefmarke des 23. Genthiner Kartoffelfestes frankieren und bundesweit verschicken. Mit der 60 Cent-Marke kann das Kartoffelfest zusätzlich beworben werden. Der Verkauf erfolgt in der Touristinformation Genthin, Dattelnerstr. 1, Tel. 03933 80 22 25.

Foto zur Meldung: Sonderbriefmarke zum 23. Kartoffelfest 2016
Foto: Sonderbriefmarke zum 23. Kartoffelfest 2016

23. Genthiner Kartoffelfest vom 16. bis 18. September 2016

(01.08.2016)

„Pommes de terre“, rief der Alte Fritz erregt aus, Erdäpfel also - der Herrscher aller Preußen bediente sich nämlich vornehmlich der französischen Sprache, die deutsche war ihm viel zu vulgär. Er hatte soeben einen Geistesblitz gehabt, wie er der Hungersnot seiner Untertanen Herr werden könnte. Wir zählen das Jahr 1771, in dem die Kornernte wieder mal schlecht ausgefallen war. Spanische Eroberer hatten „Tartuffis“ von südamerikanischen Andenbauern mitgebracht. In Peru, Bolivien, Ecuador und Chile baute man bereits seit Jahrtausenden die „Papa“ an, wie die Kartoffel dort hieß. Friedrich der Große war es also, der die Erdäpfel hierzulande unter großen Schwierigkeiten einführte. Die ersten Felder entstanden unter seiner persönlichen Aufsicht am Rande des Flämings, weshalb sich Genthin im Jerichower Land auch mit Recht „Deutschlands Kartoffelstadt“ nennen darf.

 

Heute sind Kartoffeln international – Potatoes heißen sie in England, Patatas in Spanien und Italien, in Ungarn Burgonyas, in Holland Aardappels, und die Ostfriesen an der Nordseeküste nennen sie „Tuffel“. Um 1850 aß jeder Preuße sage und schreibe 120 Kilogramm im Jahr von der tollen Knolle, heute sind es allerdings nur noch rund 70 Kilo, aber das sind immer noch fast 200 Gramm pro Tag. Die heutige Kartoffelvielfalt hat allerdings mit den „Papas“ von damals wenig gemeinsam. „Hansa“, Sieglinde“, „Linda“ oder “Leyla” „ Adretta“ heißen heute einige Sorten. Weltweit gibt es etwa 4.000 Kartoffelsorten. In Deutschland sind 210 davon zugelassen, 150 Speisekartoffeln und der Rest sind Stärkekartoffeln. In den Handel gelangen aber meist immer nur dieselben Sorten. Im Garten hat man die Möglichkeit, einmal andere Sorten auszuprobieren.

Der Alte Fritz hätte seine helle Freude an seinen braven Genthiner Untertanen:

 

Sie feiern ihr 23. Kartoffelfest vom 16. bis zum 18. September im weitläufigen Gelände des Volksparks, auch Lustgarten genannt, direkt am Wasserturm und am Elbe-Havel-Kanal.

Der Freitag beginnt mit einem Abendprogramm der Extraklasse. Ein  besonderer Genuss  für die Ohren für Jung und Alt verspricht die erfolgreichste Drum-Performance von „Stamping Feet“ aus Berlin zu werden. Ein Augenschmaus ist die Tanzshow „A Tribue to Michael Jackson“ des Tanz- und Turnschuppen aus Plaue. Die jungen Tänzer bringen nicht nur eine brillante und energiegeladene Show auf die Bühne, sondern ein Stück Musikgeschichte. Das DJ Team „Die Party Crasher“ aus Brandenburg lassen dann den Volkspark zur Partymeile werden.

 

Wer am Sonnabend ab 11:00 Uhr in die Nähe des Volksparks kommt, kann getrost mit geschlossenen Augen weiter wandern - der Duft von Gebratenem, Gebrutzeltem, Gekochtem und Gesottenem lässt ihn bestimmt nicht fehlgehen. Natürlich dreht sich alles um die Kartoffel als kulinarische Delikatesse. Vom Erdapfel als Folienkartoffel mit Quark, von Pommes, Kartoffelpuffern bis zu deftigen Bratkartoffeln mit Zwiebeln und Speck sowie der Genthiner Kartoffelsuppe ist alles dabei. Die „Star-Köche“ des Jerichower Landes treten um den Titel des Kartoffelsuppenkönigs 2016 an, und eine hochkarätige Jury bewertet die am besten gekochte Suppe.

Auf der Freilichtbühne werden Stimmungsmagneten aus der Region für abwechslungs-

reiche Aktionen und Unterhaltung sorgen. Das Supertalent Jennifer Pacha – bekannt aus dem ZDF Fernsehgarten, Immer wieder sonntags und RTL ist ab 17:00 Uhr auf der Genthiner Bühne zu erleben. Nach einer grandiosen Live-Performance 2013, regnete es überragende Kritik von der Jury und den Medien. 5 x Ja und ein Statement vom Pop Titan Dieter Bohlen bestätigten Jennifer ihre hervorragende Gesangsleistung.

Das Abendprogramm am Samstag gestaltet die Party- und Coverband „RadioNation“                                                                         

aus Leipzig.  Die größten Hits aller Zeiten – RadioNation hat sie alle im Gepäck.                                                      Mit über 100 Auftritten jährlich in ganz Europa gehört RadioNation zu den erfolgreichsten Partycoverbands aus Mitteldeutschland. Professionelles Entertainment, junge, dynamische Musiker und viel Erfahrung aus den unterschiedlichsten Veranstaltungen - überzeugen Sie sich selbst.

 

Der Sonntag beginnt ab 11:30 Uhr mit zahlreichen Blasformationen aus der Region. Das Schalmeienorchester aus Parey, das Genthiner Blasorchester und der Genthiner Musik Express lassen Blasmusik zum Erlebnis werden. Überhaupt erwartet die Besucher eine Vielzahl von Aktionen, wie Kartoffelgewinnspiel mit tollen Gewinnchancen, Handwerkerstraße, zahlreiche Promotionsstände, kultige Fahrgeschäfte und natürlich imposante Überraschungen. Ein ganzer „Schwarm“ von Königinnen hat sich auch schon angesagt.

 

Die Devise dieses Wochenendes heißt einfach nur: Kommen, staunen und probieren,

freuen, lachen und amüsieren.

 

Genthin erreicht man ganz einfach über die A 2, die B 1 und die B 107. Von Berlin und Magdeburg fahren DB-Regios im Stundentakt. 

 

Weitere Informationen über das 23. Genthiner Kartoffelfest: Tourist-Information Genthin, Dattelner Straße 1, 39307 Genthin, Telefon und Fax 03933-80 22 25 oder im Internet: www.touristinfo-genthin.de oder www.kartoffelfest-jl.de

 

 

 

Foto zur Meldung: 23. Genthiner Kartoffelfest vom 16. bis 18. September 2016
Foto: 23. Genthiner Kartoffelfest vom 16. bis 18. September 2016

RadioNation – Partypower live auf der Open Air Bühne am 17. September in Genthin

(28.07.2016)

Die größten Hits aller Zeiten - RadioNation hat sie alle im Gepäck: Hadaway trifft auf Tom Jones und Adele, Helene Fischer auf Nena und Cro.

 

Außen Top-Hits - innen Geschmack: Unvergleichlich modern und locker-flockig im Abgang spielt RadioNation die Hits und feiert mit dem Publikum gemeinsam DIE Party des Jahres!

 

Coverbands gibt es viele - aber RadioNation gibt es nur einmal(ig)! In über 100 Shows pro Jahr begeistert RadioNation das Publikum mit modernem Sound, charmantem Spielwitz und einer abwechslungsreichen Musikauswahl. RadioNation bietet neben voller Partypower auch ein elegantes Galaprogramm. 

 

RadioNation spielt daher nicht nur auf den größten Volksfesten in Deutschland und der Schweiz, sondern ist auch für Radioshows on Tour und begleitete bisher Events für die Sparkasse, die Daimler AG, Siemens, Edeka, die Deutsche Bank oder die Deutsche Botschaft in London.

 

Seit 2015 sind die sechs Musiker auch international als Showband für die TUI Mein Schiff Flotte auf  den Weltmeeren unterwegs.

Foto zur Meldung: RadioNation – Partypower live auf der Open Air Bühne am 17. September in Genthin
Foto: RadioNation – Partypower live auf der Open Air Bühne am 17. September in Genthin

SaxLUST – Ultraschall & Zwischentöne am 17. September in Genthin zu erleben!

(28.07.2016)

Saxophon spielen macht nicht nur riesig viel Spaß, sondern Lust auf mehr. Deshalb heißen wir ,,SaxLUST“. Und weil Lust etwas mit lustig zu tun hat, weil wir mit den Instrumenten mal strahlen, mal säuseln, mal schnattern, mal schreien, mal schmeicheln, haben wir „Ultraschall & Zwischentöne“ dazugesetzt.

 

Verstärker benutzen wir nicht. Es soll so klingen, wie wir sind und es aus den Instrumenten tönt: handgemacht, echt, ehrlich. Deshalb schreiben wir darunter „Magdeburger Musikmanufaktur“. Damit ist auch klar, wo unsere Band zuhause ist.

 

Angefangen hat alles 2013 ganz klein im Dreierpack. Martin, Franz und Wenke wollten nur ein paar Lieder spielen, als ein jung gebliebener Opa 80 wurde. Den Leuten gefiel’ s, den Spielern auch. Mit einem Schlagzeuger wäre natürlich alles noch viel schöner. Das machte von da an Fabian. Aber mit einer gewaltigen Trommel- und Beckensammlung  weiter in einem Wohnzimmer üben? Unmöglich. Da kam zum Glück Elisa dazu. Ihre erste Band. Ihr Vater besorgte uns einen prima Übungsraum über das Unternehmen Getec.

 

Immer mehr Anfragen kamen rein: Frühlings-, Sommer-, Herbst- oder Winterfeten, Firmenfeste, Clubs, Privatfeiern, mal drinnen, mal draußen. Und genau so bunt und vielfältig wuchs das Repertoire: Swing-Nummern, Welthits, Lateinamerikaner, mal rockig, mal poppig, mal jazzig, mal schnell, mal langsamer, zum Tanzen, zum Hören – Hauptsache Gute-Laune-Musik pur, die packt und ansteckt. Inzwischen sitzt sogar Johann Strauss' Kaiser-Walzer als unser kleiner Repertoire-Exot – wenn's denn gewünscht wird.

 

Erst waren's drei, dann vier, dann fünf. Jetzt sind wir 10 mit Sophie 1&2, Christian, Uwe und Frank. Wo wir komplett anrücken, ist also was los. Doch wo wenig Platz ist, geht es auch eine Nummer kleiner ab fünf Spielern.

 

 

Foto zur Meldung: SaxLUST – Ultraschall & Zwischentöne  am 17. September in Genthin zu erleben!
Foto: SaxLUST – Ultraschall & Zwischentöne am 17. September in Genthin zu erleben!

Jennifer Pacha - Supertalent aus dem ZDF Fernsehgarten, "Immer wieder sonntags" und RTL am 17. September 2016 in Genthin zu Gast

(28.07.2016)

Es gibt Menschen, die behaupten, dass das Herz für den deutschen Schlager nirgends höher schlägt als im Ruhrgebiet. Wenn dem so ist, verkörpert Jennifer jedenfalls eine typische Tochter der Region. Die blonde Schönheit liebt den Schlager, so lange sie denken kann, sie lebt ihn seit Jahr und Tag, mit Leib und Seele.

 

Jennifer mag Ihre Haarfarbe, doch kann Sie mit dem Klischee vom typischen Blondchen nichts anfangen. Sie ist aufgeschlossen, offen und ehrlich zu sich selbst und zu anderen.

Zudem ist Sie selbstkritisch und es ist ihr wichtig an Herausforderungen zu wachsen.

 

Mit ihrer Rolle als Olivia Newton-John in einem Pop-Musical hatte Jennifer 2004 unlängst Schlagzeilen gemacht und überzeugte dabei nicht nur durch ihr beeindruckendes Gesangstalent, sondern auch durch ihre sympathische Ausstrahlung und ihre imponierend natürliche Bühnenpräsenz.

 

Gleich ein Jahr darauf, hatten die beiden Spitzenautoren Frank Ramond und Matthias Hass, acht hervorragende Schlager für Jennifer komponiert, die unter dem Titel „Teil von mir“ ein dynamisches und glänzend auf den Punkt gebrachtes Debüt-Album für Sie bildeten.

 

2008 ging die musikalische Reise weiter, denn Hitproduzent Helmuth Rüßmann und Schlager-Legende Wolfgang Petry hatten mit Party-gerechten Arrangements für Jennifer das zweite Album „ ich flieg mit dir“ produziert. Mit diesem Album war Ihr der Weg zu den Radio-Hitparaden geebnet, sie konnte zahlreiche 1 .Plätze belegen und erreichte hohe Chartplatzierungen in den deutschen Airplaycharts.

 

2012 vergab Jennifer “ Ein Ticket für die Liebe“ und kein geringerer als Star-Produzent Ivo Moring (Matthias Reim, DJ-Ötzi etc.) schmiedete Ihr den Titel auf den Leib.

 

Musikalisch hat sich Jennifer 2013, der Herausforderung gestellt und nahm bei dem TV Format „das Supertalent“ auf RTL teil. Nach einer grandiosen Live-Performance, regnete es überragende Kritik von der Jury und den Medien.5 x Ja und ein Statement vom Pop Titan Dieter Bohlen bestätigten Jennifer Ihre hervorragende Gesangsleistung.

 

Erleben Sie live Jennifer Pach am 17. September um 17 Uhr auf der großen Bühne im Volkspark in Genthin.

 

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Jennifer Pacha - Supertalent aus dem ZDF Fernsehgarten, "Immer wieder sonntags" und RTL am 17. September 2016 in Genthin zu Gast
Foto: Jennifer Pacha - Supertalent aus dem ZDF Fernsehgarten, "Immer wieder sonntags" und RTL am 17. September 2016 in Genthin zu Gast

Stamping Feet - Das Trommelgewitter aus Berlin am 16. September 2016 anlässlich des 23. Genthiner Kartoffelfestes in Genthin!

(27.07.2016)

Stamping Feet

 

Seit 17 Jahren ist Deutschlands erfolgreichste Drum-Performance auf Tour und begeistert Jung und Alt auf verschiedenen Veranstaltungen. Ob auf Volks- und Stadtfesten, Industrie- oder Special-Events, überall da, wo die drei Drummer auftreten, herrscht in kurzer Zeit tanzender Ausnahmezustand und das Publikum wird in Bewegung getrommelt.

Die Band tourte bereits durch halb Europa und die USA! Ihr größtes Konzert fand auf der FIFA-WM-Fanmeile vor mehr als 1.000.000 Zuschauer statt.

 

Foto zur Meldung: Stamping Feet - Das Trommelgewitter aus Berlin am 16. September 2016 anlässlich des 23. Genthiner Kartoffelfestes in Genthin!
Foto: Stamping Feet - Das Trommelgewitter aus Berlin am 16. September 2016 anlässlich des 23. Genthiner Kartoffelfestes in Genthin!

Mehr als 30 Geschenke für die Akteure des Kartoffelfestes

(16.09.2015)

Genthiner Unternehmerin Annett Preuß hilft bei den Vorbereitungen des 22. Kartoffelfest. Mit geschickten Händen und vielen kreativen Ideen ist sie eine große Unterstützung. Das Geschäft finden Interessierte in der Brandenburger Straße 68  in Genthin

Foto zur Meldung: Mehr als 30 Geschenke für die Akteure des Kartoffelfestes
Foto: Mehr als 30 Geschenke für die Akteure des Kartoffelfestes

Verkehrseinschränkung in der Parkstraße

(16.09.2015)

22. Genthiner Kartoffelfest am vom 18. bis 20. September 2015

 

Im Zeitraum vom 18.09. ab 18:00 Uhr bis zum 20.09. /18:00 Uhr wird die Parkstraße für die Durchfahrt aller Fahrzeuge gesperrt. Es gilt ein beidseitiges Halteverbot. Anwohner wird die Zufahrt gewährleistet.

 

Stadtwerke Burg bieten kostenlose App für Smartphones: Alles Wissenswerte über das Jerichower Land auf einen Blick – Vorstellung beim Kartoffelfest

(10.09.2015)

Die neue App für das Jerichower Land mit allem, was Bürgerinnen und Bürger für ihren Alltag interessiert. Über sie lässt sich am Smartphone ganz einfach abrufen, was sich tut in der Heimatregion. Da gibt es lokale Nachrichten, den Fahrplan des öffentlichen Personennahverkehrs, einen Veranstaltungskalender, Neuigkeiten der Vereine sowie Aktionen des regionalen Einzelhandels. Wie die App mit dem Namen jeppy – für Jerichower Land – funktioniert und was sie alles kann, präsentieren die Stadtwerke Burg beim Genthiner Kartoffelfest am Samstag auf einem Stand auf dem Festgelände. Denn sie sind es, welche die App kostenlos zur Verfügung stellen. Während des Kartoffelfestes können Interessierte einfach in der jeppy-Lounge vorbeikommen, sich über deren Funktion kundig machen und sich den praktischen Helfer aufs eigene Smartphone laden lassen.

Foto zur Meldung: Stadtwerke Burg bieten kostenlose App für Smartphones: Alles Wissenswerte über das Jerichower Land auf einen Blick – Vorstellung beim Kartoffelfest
Foto: Stadtwerke Burg bieten kostenlose App für Smartphones: Alles Wissenswerte über das Jerichower Land auf einen Blick – Vorstellung beim Kartoffelfest

Behrings lustige Tiershow

(08.09.2015)

Die Tierschule Behring aus Atzendorf wird mit ihren Vierbeinern zum zweiten Mal anlässlich des Kartoffelfestes in Genthin dabei sein. So können sich die Besucher am 19. September gegen 16:15 Uhr auf Pudel Max und Moritz, Bernhardiner Willy sowie weiteren Vierbeinern freuen, die durch Reifen springen, einen Hundestand machen oder andere Hürden überwinden. 2010 waren diese Talente auch bei der RTL-Sendung „Das Supertalent“ zu sehen.

Foto zur Meldung: Behrings lustige Tiershow
Foto: Behrings lustige Tiershow

Neue Autogrammkarte für die Genthiner Kartoffelkönigin

(14.08.2015)

Die amtierende Genthiner Kartoffelkönigin Caroline I. darf nun bei den vielen Präsentationsterminen in der Region, im Jerichower Land und darüber hinaus, mit einer neuen und frischen Autogrammkarte aufwarten.

Foto zur Meldung: Neue Autogrammkarte für die Genthiner Kartoffelkönigin
Foto: Neue Autogrammkarte für die Genthiner Kartoffelkönigin

Schlagerprinzessin Anni Perka LIVE auf dem Kartoffelfest in Genthin

(14.08.2015)

Zum diesjährigen Kartoffelfest ist ein ganz besonderer Showact geladen – die Hamburger Schlagerprinzessin, auch als Helene Fischer Double bekannte, Anni Perka. Gegen 17 Uhr performt sie am 19. September, dem 2. Tag des Kartoffelfestes, eine große Auswahl an neuen und altbekannten Schlagerhits, die bei Jung und Alt für Mitsingdrang sorgen. Mit im Gepäck ist ebenfalls ihre erste eigene Single ‚Umgeben von dir‘. Mit knapp 200 Auftritten pro Jahr bei kleineren und größeren Festen und ihrer offenen, facettenreichen Art hat sie sich nicht nur deutschlandweit einen Namen gemacht sondern auch in Österreich auf den Après-Ski Partys sowie in den Urlaubsregionen Spaniens, in denen sich Schlagerfans gerne einmal niederlassen. Ihre Fanbase wächst stetig und auch die einen oder anderen Herzen hat sie bereits verzaubert.

Foto zur Meldung: Schlagerprinzessin Anni Perka LIVE auf dem Kartoffelfest in Genthin
Foto: Schlagerprinzessin Anni Perka LIVE auf dem Kartoffelfest in Genthin

Die beliebte Partyband Biba & die Butzemänner kommt nach Genthin.

(06.08.2015)

Die Gruppe aus dem thüringischen Weimar hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen als Einheizer bei großen Veranstaltungen gemacht. So stand die Band in diesem Jahr bereits beim Maifest am Brandenburger Tor in Berlin oder bei der Domweih in Verden auf der Bühne. 
Die Gruppe liefert bei ihren Auftritten eine turbulente Show mit Musik der 1950er-Jahre über Rockabilly bis hin zu Rammstein. Mit den Düsterrockern teilten sich die Butzemänner bereits eine Bühne. Die Bands, für die die Thüringer den Support übernommen haben, lesen sich wie das Who is Who der Pop- und Rockszene. Unter anderem die Scorpions, Meat Loaf, Boss Hoss oder Tokio Hotel profitierten von den Stimmungsmachern.
Am 19. September werden Biba & die Butzemänner ab 21 Uhr auf der Bühne im Volkspark stehen und den Samstagabend des Kartoffelfestes in Schwung bringen.
Ihren Bandnamen haben sich die fünf Butzemänner bei einer Probe vor mehr als 20 Jahren ausgedacht. „Die Leute überlegen manchmal, ob wir vielleicht Kinderlieder oder Volksmusik spielen“, hat Sänger Mario Anske es mal beschrieben. 
Aber bereits nach den ersten Takten würden die Zuhörer feststellen, dass dies nicht stimme. „Wir haben einfach Spaß an der Musik.“ Diesen Spaß sollen auch die Kartoffelfest-Besucher haben. Denn auch im Volkspark soll mit einer Reihe bekannter Melodien die Stimmung zum Kochen gebracht werden.
Dabei präsentieren die Musiker auch Allbekanntes mit eigenen Texten, verschiedenen Outfits und jeder Menge Action.

 

Foto zur Meldung: Die beliebte Partyband Biba & die Butzemänner kommt nach Genthin.
Foto: Die beliebte Partyband Biba & die Butzemänner kommt nach Genthin.

Genthins Kartoffelkönigin hat auch in Magdeburg Fans

(31.07.2015)

Werbung für das Jerichower Land und das für das 22. Genthiner Kartoffelfest machte am Wochenende die amtierende Kartoffelkönigin Caroline I., Caroline Lange. Sie war Gast im Elbauenpark anlässlich des Prinzessinnentag.

Foto zur Meldung: Genthins Kartoffelkönigin hat auch in Magdeburg Fans
Foto: Genthins Kartoffelkönigin hat auch in Magdeburg Fans

Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2015?

(29.07.2015)

22. Genthiner Kartoffelfest 18. – 20. September 2015

 

Die 22igste Auflage des Genthiner Kartoffelfestes bietet uns einen willkommenen Anlass, die Geschichte des Traditionsfestes, seine Anfänge und Entwicklung im Jerichower Land darzustellen und mit vielen Gästen aus NAH und FERN zu feiern.

Die Stadt Genthin und ihre Bewohner laden zu einem historischen Fest ein, dass seinen Namen nach der edlen Erdfrucht – die Kartoffel trägt.

Die Kartoffelsuppe, eine beliebte und sättigende Suppe. Sie wird in vielen Privathaushalten, Großküchen, Restaurants und Feldküchen täglich in Deutschland angeboten. Hier im Jerichower Land, in der Stadt Genthin am Elbe-Havel-Kanal wurde seit 1994 daraus ein traditioneller Wettbewerb.

Am 19. September heißt es wieder: „Wessen Süppchen schmeckt am Besten……und wer soll es auslöffeln!!!

 

Gefragt sind kreative Köche mit ihren Rezepten, die Jury und Zuschauer gleichermaßen überzeugen wollen. Bei der zwar leckeren als auch sättigenden Aufgabe werden die Juroren über guten Geschmack befinden.

19-Mal konnte der Titel „Genthiner Kartoffelsuppenkönig“ bereits vergeben werden. Wer darf sich 2015 mit diesem Titel schmücken?

 

Köche aus Restaurants, Gaststätten und anderen Einrichtungen im Jerichower Land sind herzlich zum Wettbewerb eingeladen.

Es soll eine klassische Kartoffelsuppe aus der Grundsubstanz Kartoffel und Gemüseeinlagen zur Geschmacksverfeinerung sein, damit eine Vergleichbarkeit für die Jury möglich ist.

 

Anmeldungen nimmt die Touristinformation Genthin, Bahnhofstraße 8, 39307 Genthin,                    Tel.: 03933 80 22 25 oder 19 433 bis zum 11. September entgegen.

 

 

Foto zur Meldung: Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2015?
Foto: Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2015?

Genthiner Kartoffelkönigin wirbt auf der BUGA in Brandenburg für das 22. Kartoffelfest

(16.07.2015)

Am 12. Juli präsentierte sich der Landkreis Jerichower Land auf dem BUGA Gelände an der Packhofbühne in Brandenburg. Mit einem kulturellen Programm und Informationsständen wurden die Gäste mit unserem Landkreis bekannt gemacht. Die Genthiner Kartoffelkönigin Caroline wurde von der Hohenseedener Spargelkönigin Charlot Elisabeth und der Flämingkönigin Eva unterstützt.

Foto zur Meldung: Genthiner Kartoffelkönigin wirbt auf der BUGA in Brandenburg für das 22. Kartoffelfest
Foto: Genthiner Kartoffelkönigin wirbt auf der BUGA in Brandenburg für das 22. Kartoffelfest

Kartoffelfestprogramm 2015

(08.07.2015)

Das traditionelle Genthiner Kartoffelfest findet vom 18. bis 20. September im Volkspark Genthin statt. Alles dreht sich zum 22sten Mal um den beliebten Erdapfel. Nun heißt es für die Organisatoren die notwendigen Arbeitsabläufe zu beginnen und zu koordinieren. Der erste Schritt ist getan. Der druckfrische Programmflyer ist ab sofort in der Touristinformation Genthin erhältlich. Hier auch die pdf-Datei zum Downloaden.

[Download]

22. Genthiner Kartoffelfest

(03.12.2014)

Die erste Publikation für das 22. Genthiner Kartoffelfest vom 18. bis 20. September 2015 ist ab sofort in der Touristinformation erhältlich.

[Download]

Foto zur Meldung: 22. Genthiner Kartoffelfest
Foto: 22. Genthiner Kartoffelfest

Wir möchten Euch auf diesem Wege DANKE sagen.

(30.09.2014)

Sehr geehrte Mitwirkende des 21. Genthiner Kartoffelfestes!

 

Auch 2014 präsentieren sich renommierte Künstler und Laienmusiker, Solisten, Chöre, Musikgruppen, Tanzgruppen und Sportgruppen auf dem Genthiner Kartoffelfest.

Zahlreiche Partner und Förderer unterstützen das umfangreiche Programm.

 

Wir möchten Euch auf diesem Wege DANKE sagen.

 

Wir wünschen Euch für die Zukunft Gesundheit und viele schöne Erlebnisse.

 Jeder hat auf seine Art zur Bereicherung des 21. Genthiner Kartoffelfestes beigetragen.

 

„Kultur beginnt im Herzen jeden einzelnen!“ Johann Nepomuk Nestroy

 

Mit herzlichen Grüßen vom Organisationsteam

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Wir möchten Euch auf diesem Wege DANKE sagen.
Foto: Wir möchten Euch auf diesem Wege DANKE sagen.

Proben für das Musikprojekt „WIR FÜR EUCH“ am 19. September im Volkspark Genthin

(17.09.2014)

Neben Robby Schulze werden auch die O`Brien-Brüder, die Gruppen Under Arrest und Ice Cream auf der Bühne stehen. Ab 19 Uhr geht es am Freitag los. Um 19:30 Uhr wird der jüngste Drummer des Jerichower Landes, Phil Keil, den Besuchern einheizen.

 

Foto zur Meldung: Proben für das Musikprojekt „WIR FÜR EUCH“ am 19. September im Volkspark Genthin
Foto: Proben für das Musikprojekt „WIR FÜR EUCH“ am 19. September im Volkspark Genthin

Wilma Wels zu Gast auf dem Kartoffelfest Genthin

(16.09.2014)

Wilma Wels zu Gast auf dem Kartoffelfest Genthin

Wilma Wels, das Maskottchen der Bundesgartenschau 2015 Havelregion, wird am Sonntag, den 21. 09. 2014 auf dem Festgelände des Kartoffelfests Genthin anzutreffen sein. Im Gepäck hat Wilma Infomaterial und Werbung für die BUGA, die im nächsten Jahr an gleich  fünf Standorten  der Havelregion  stattfinden wird.

„Von Dom zu Dom – das blaue Band der Havel“  – so lautet das Motto der ersten länderübergreifenden Bundesgartenschau im nächsten Jahr. Bereits in diesem Jahr wurde auf zahlreichen Volksfesten, Veranstaltungen und Werbetouren bundesweit die Werbetrommel für das Großereignis gerührt. Wilma Wels ist dabei als Fotomotiv bei Jung und Alt beliebt.

Die Bundesgartenschau 2015 öffnet vom 18. April bis zum 11. Oktober 2015 ihre Pforten. Infomaterial rund um die BUGA - Tickets, Blumenschauen und Veranstaltungen gibt es auf dem Kartoffelfest auch am zentralen Infostand neben der Bühne. Dieses Großereignis findet sozusagen „vor der Haustür“ der Genthiner – statt.

Foto zur Meldung: Wilma Wels zu Gast auf dem Kartoffelfest Genthin
Foto: Wilma Wels zu Gast auf dem Kartoffelfest Genthin

Kartoffelolympiade 2014

(05.09.2014)

Traditionell wird auf dem Genthiner Kartoffelfest der Sieger der Kartoffelolympiade gekürt. Als Erster hat Horst Blasius seine Kartoffel mit einem Gewicht von 1.250 Gramm abgegeben.

Das macht diesen Wettkampf sehr spannend. Wenn auch Sie sich mit einer prächtig heranwachsenden Knolle an der Kartoffelolympiade beteiligen wollen, setzten Sie sich entweder mit der Redaktion der Volksstimme oder mit dem Team der Touristinformation in Verbindung.

Foto zur Meldung: Kartoffelolympiade 2014
Foto: Kartoffelolympiade 2014

Servicebüro Touristinformation Genthin

(04.09.2014)

Das Servicebüro der Touristinformation Genthin ist am 21. September 2014 geschlossen.

Wie in jedem Jahr werden alle Mitarbeiter der Touristinformation Genthin am Veranstaltungstag ihren Einsatz im Volkspark haben. Wir bitten um Verständnis!

Sollten Sie dennoch Informationen benötigen, finden Sie unseren Promotionstand neben der Bühne auf dem Genthiner Kartoffelfest.

Foto zur Meldung: Servicebüro Touristinformation Genthin
Foto: Servicebüro Touristinformation Genthin

"Die Show der guten Laune ...mit Silke & Dirk Spielberg" auf dem 21. Genthiner Kartoffelfest am 21. September

(04.09.2014)

Wo Silke & Dirk Spielberg auftreten ist immer gute Laune angesagt. Das erfolgreichste, junge, sympathische Schlager-Duo aus Sachsen-Anhalt ist ein Garant für gelungene Veranstaltungen und kann auf über 10 Jahren Bühnenerfahrung zurückblicken. Silke & Dirk Spielberg präsentieren eine mitreißende, humorvolle und sehr abwechslungsreiche Bühnenshow mit ihren einzigartigen Erfolgstiteln und Hits die jeder kennt. Das Repertoire ist stimmig und sie sind in der Lage sich auf jede Publikumssituation einzustellen. Abgerundet wird ihre Show mit einer Fülle an farbenprächtigen Kostümen. Mit einer perfekten Live-Performance und ihrer frischen Art begeistern sie ihr Publikum im In- und Ausland. Am 21. September ab 16:00 Uhr im Volkspark Genthin live zu erleben.

Foto zur Meldung: "Die Show der guten Laune ...mit Silke & Dirk Spielberg" auf dem 21. Genthiner Kartoffelfest am 21. September
Foto: "Die Show der guten Laune ...mit Silke & Dirk Spielberg" auf dem 21. Genthiner Kartoffelfest am 21. September

Partytiger – Tour mit Sven Meisezahl auf dem Genthiner Kartoffelfest am 20. September

(04.09.2014)

Auf seiner Jubiläumstournee begeisterte Sven Meisezahl sein Publikum in den Festzelten und großen Kulturhäusern. Als Vorprogramm von Stars wie den Zillertalern, den Ladinern sowie DJ Ötzi hat er sich im Lauf der Jahre einen festen Platz im volkstümlichen Schlager gesichert. 2011 bestreitet er sein 10 jähriges Bühnenjubiläum und kann auf ca. 1600 Live- Veranstaltungen zurückblicken. Während der letzten 10 Jahre produzierte er neben seinem aktuellen Album „Partytiger“ drei weitere Tonträger.

Sven Meisezahl wurde am 30.11.1985 in Weißenfels an der Saale geboren. Der junge, engagierte Akkordeonsolist musiziert seit seinem 9. Lebensjahr. Dabei versteht der bodenständige Uichteritzer seine Zuhörer mit Witz und Charme zu unterhalten.

 

Foto zur Meldung: Partytiger – Tour mit Sven Meisezahl auf dem Genthiner Kartoffelfest am 20. September
Foto: Partytiger – Tour mit Sven Meisezahl auf dem Genthiner Kartoffelfest am 20. September

Knollenthinchen und das Organisationsteam lädt zum 21. Genthiner Kartoffelfest vom 19. bis 21. September 2014

(29.08.2014)

Es geht wieder voll „Rin in die Kartoffeln“, wenn der Fremdenverkehrsverein Genthin gemeinsam mit seinem Knollenthinchen zum 21. Genthiner Kartoffelfest vom 19. bis 21. September in den Volkspark einladen.

 

Kartoffeln sind nicht nur eine Beilage zu Fleisch und Gemüse, sondern gesund und vielseitig verwendbar. Weltweit werden jährlich mehr als 300 Millionen Tonnen Kartoffeln geerntet. Damit zählt das Nachtschattengewächs zu einem der wichtigsten Grundnahrungsmittel der Erde.

 

Und das ist ein trefflicher Grund zum Feiern, um die allseits beliebte Knolle auf die vielfältigste Weise „Hochleben“ zu lassen.

 

Foto zur Meldung: Knollenthinchen und das Organisationsteam lädt zum 21. Genthiner Kartoffelfest vom 19. bis 21. September 2014
Foto: Knollenthinchen und das Organisationsteam lädt zum 21. Genthiner Kartoffelfest vom 19. bis 21. September 2014

Verrückt und liebenswert- Hellwig und Kurt! Eine humorige Show aus Mecklenburg am 21. September auf dem Kartoffelfest zu erleben!

(27.08.2014)

Einer singt und einer spinnt, heißt es im „Dorfkrug zur guten Laune“ mit Bauer Hellwig und Gastwirt Kurt Sprotte. Der Landwirt plaudert mit herzerfrischendem Humor aus dem Alltag, von der Frühstücksmarmelade, über die Familie bis hin zur großen Politik. Und der Fischer gibt seinen Senf dazu. ! Die spontane, humorvolle Unterhaltung vermischt sich mit bekannten maritimen und volkstümlichen Melodien und natürlich mit eigenen Liedern. ! Hellwig und Kurt plaudern, parodieren und singen. Hinter den typisch norddeutschen Figuren stecken Volker Mitschrick, der den musikalischen Part übernimmt und Klaus Reiners als Bauer Hellwig. ! Klaus Reiners der Conférencier, Kabarettist, Humorist, Parodist und Verseschreiber lebt in Neumühle am Rande Schwerins. Er war bisher in mehr als 3000 Rundfunksendungen als Moderator und Journalist zu erleben. Mehr als 5000 Live Auftritte, in Dörfern und Städten, als Unterhaltungskünstler, sind im Laufe der Jahre zusammen gekommen. Übrigens als Bauer Hellwig kennt man ihn schon seit 1885. Volker Mitschrick kommt aus Rerik und kann auf eine 7 jährige Klassikausbildung im Fach Klavier zurückblicken. Ab 1975 war Volker als Sänger und Keyboarder mit verschiedensten Formationen unterwegs. Er arbeitet seit mehr als 20 Jahren mit zahlreichen bekannten Künstlern des Landes, in Unterhaltungsprogrammen zusammen und hat so vielfältige Erfahrungen sammeln können. Volker sorgt für die Kompositionen und Arrangement in der Show „Hellwig und Kurt“ und er beweist in der Rolle des Gastwirts sein komödiantisches Talent. ! Gestandene Künstler aus dem Ostseebad Rerik und aus Schwerin sind in einem herrlich urkomischem Programm mit Humor und stimmungsvoller Musik zu erleben. !

Foto zur Meldung: Verrückt und liebenswert- Hellwig und Kurt!  Eine humorige Show aus Mecklenburg am 21. September auf dem Kartoffelfest zu erleben!
Foto: Verrückt und liebenswert- Hellwig und Kurt! Eine humorige Show aus Mecklenburg am 21. September auf dem Kartoffelfest zu erleben!

Die beste Partyband der Welt „ROOF GARDEN“ am 20. September in Genthin

(20.08.2014)

Welche Band schafft es Rammstein und Rosenstolz, Ich und Ich, Texas Lightning, Frida Gold, Tim Bendzko, Dick Brave, Brooke Fraser, Gossip, Brian Adams, Sportfreunde Stiller, Gloria Gaynor, Caro Emerald, Sunrise Avenue, Michael Telo, Lykke Li, Vaya Con Dios, Taio Cruz, Coldplay, Falco, Roxette, Kings of Leon, Keimzeit, Reamonn, Kate Perry, Joachim Witt, Maroon 5, Ärzte, Juli, Tote Hosen, Silbermond, AC/DC, Billy Idol, Amy Mc Donald, White Stripes, Pink, The Killers und die BluesBrothers gleichermaßen überzeugend auf die Bühne zu bringen?  Die einzig derzeit mögliche Antwort lautet: „ROOF GARDEN".

Wenn die Berliner Kultband, die in den letzten Jahren mit z.B. Puhdys, City, Karat, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Markus, Peter Schilling, Achim Menzel, CC Catch, Hermes-House-Band und den Prinzen zusammen auf einer Bühne stand, aus ihrer grellbunten Partygruft steigt und zur „LIVE-PARTY“ lädt, erwartet Euch ein Kraftpaket aus 20 Jahren Rock-Pop und Party-Geschichte.

 

Ab 21:00 Uhr am 20. September im Volkspark Genthin ist es dann Zeit für die ultimative Cover- Feuer- und Bühnenshow mit Berlins angesagtesten Partymachern „ROOF GARDEN“.

Foto zur Meldung: Die beste Partyband der Welt „ROOF GARDEN“ am 20. September in Genthin
Foto: Die beste Partyband der Welt „ROOF GARDEN“ am 20. September in Genthin

STAMPING FEET Das Trommelgewitter aus Berlin!

(15.08.2014)

Seit 17 Jahren ist Deutschlands erfolgreichste Drum-Performance auf Tour und begeistert Jung und Alt auf verschiedenen Veranstaltungen. Ob auf Volks- und Stadtfesten, Industrie- oder Special-Events, überall da, wo die drei Drummer auftreten, herrscht in kurzer Zeit tanzender Ausnahmezustand und das Publikum wird in Bewegung getrommelt.

Die Band tourte bereits durch halb Europa und die USA! Ihr größtes Konzert fand auf der FIFA-WM-Fanmeile vor mehr als 1.000.000 Zuschauer statt. Am 20. September 2014 sind die Jungs anlässlich des 21. Kartoffelfestes in Genthin live zu erleben.

Foto zur Meldung: STAMPING FEET Das Trommelgewitter aus Berlin!
Foto: STAMPING FEET Das Trommelgewitter aus Berlin!

Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2014? 21. Genthiner Kartoffelfest 19. – 21. September 2014

(13.08.2014)

Die 21igste Auflage des Genthiner Kartoffelfestes bietet uns einen willkommenen Anlass, die Geschichte des Traditionsfestes, seine Anfänge und Entwicklung im Jerichower Land darzustellen und mit vielen Gästen aus NAH und FERN zu feiern.

Die Stadt Genthin und ihre Bewohner laden zu einem historischen Fest ein, dass seinen Namen nach der edlen Erdfrucht – die Kartoffel trägt.

Die Kartoffelsuppe, eine beliebte und sättigende Suppe. Sie wird in vielen Privathaushalten, Großküchen, Restaurants und Feldküchen täglich in Deutschland angeboten. Hier im Jerichower Land, in der Stadt Genthin am Elbe-Havel-Kanal wurde seit 1994 daraus ein traditioneller Wettbewerb.

Am 20. September heißt es wieder: „Wessen Süppchen schmeckt am Besten……und wer soll es auslöffeln!!!

 

Gefragt sind kreative Köche mit ihren Rezepten, die Jury und Zuschauer gleichermaßen überzeugen wollen. Bei der zwar leckeren als auch sättigenden Aufgabe werden die Juroren über guten Geschmack befinden.

18-Mal konnte der Titel „Genthiner Kartoffelsuppenkönig“ bereits vergeben werden. Wer darf sich 2014 mit diesem Titel schmücken?

 

Köche aus Restaurants, Gaststätten und anderen Einrichtungen im Jerichower Land sind herzlich zum Wettbewerb eingeladen.

Es soll eine klassische Kartoffelsuppe aus der Grundsubstanz Kartoffel und Gemüseeinlagen zur Geschmacksverfeinerung sein, damit eine Vergleichbarkeit für die Jury möglich ist.

 

Anmeldungen nimmt die Touristinformation Genthin, Bahnhofstraße 8, 39307 Genthin,  Tel.: 03933 80 22 25 oder 19 433 bis zum 5. September entgegen.

Foto zur Meldung: Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2014? 21. Genthiner Kartoffelfest 19. – 21. September 2014
Foto: Wer wird Kartoffelsuppenkönig 2014? 21. Genthiner Kartoffelfest 19. – 21. September 2014

21. Genthiner Kartoffelfest

(07.08.2014)

Der Programmflyer für das 21. Genthiner Kartoffelfest ist ab sofort in der Touristinformation Genthin erhältlich. Vom 19. bis 21. September 2014 findet das große Familienfest im Volkspark Genthin statt. Freuen Sie sich auf ein buntes und vielfältiges Pogramm auf der Open Air Bühne und zahlreichen Aktionen auf dem Festgelände.

[Download]

Foto zur Meldung: 21. Genthiner Kartoffelfest
Foto: 21. Genthiner Kartoffelfest

Hubschrauber-Rundflug Abheben, schweben und erleben

(08.07.2014)

Hubschrauber machen es möglich, sich direkt aus dem Stand in die Luft zu erheben, um die Welt von oben aus zu sehen. Ein Hubschrauber-Rundflug ist deshalb immer ein ganz besonderes Erlebnis. Sichern sie sich schon jetzt ihren persönlichen Rundflug oder als Geschenk für JUNG und ALT.

 

Bordkarten sind ab sofort in der Touristinformation Genthin für folgende Termine erhältlich:

 

20./21. September – 21. Kartoffelfest in Genthin

Foto zur Meldung: Hubschrauber-Rundflug Abheben, schweben und erleben
Foto: Hubschrauber-Rundflug Abheben, schweben und erleben

Volksfest auf Briefmarke

(07.07.2014)

Das traditionelle Volksfest „Rund um die gelbe Knolle“ – das 21. Genthiner Kartoffelfest findet vom 19. bis 21. September 2014 statt. Schon heute beginnt man mit den organisatorischen und inhaltlichen Herausforderungen auf die inhaltlich abgestimmte Durchführung des Familienfestes im Genthiner Volkspark. Es wird noch am Kartoffelprogramm gefeilt und die Werbetrommel beginnt sich zu drehen.

Nun ist auch die Sonderbriefmarke erschienen und ist ab sofort in der Touristinformation Genthin erhältlich.

Foto zur Meldung: Volksfest auf Briefmarke
Foto: Volksfest auf Briefmarke

Genthiner Kartoffelkönigin Caroline I. am Henkel- und Waschmuseum

(13.05.2014)
Waschen wie zu Omas Zeiten
Wäsche rein, Klappe zu, Knöpfchen drücken, fertig. So ist es heute mit dem Waschen. Jedoch zu Omas Zeiten war waschen sehr viel anstrengender und dauerte mehrere Tage.
Einmal im Monat stand die Plackerei mit der großen Wäsche an. Der Waschtag begann am frühen Morgen mit dem Reintragen von Brennmaterial in die Waschküche. Die angesammelten Wäschestücke wurden sortiert. Kochwäsche wurde über Nacht eingeweicht.
Einen Einblick konnten die Besucher am 11. Mai zum „Tag der offenen Tür“ am Henkel- und Waschmuseum erhalten. Dank der vielen fleißigen Akteure (Modegruppe anno dazumal, Burger Trachtengruppe, DJ Rene Buchholz, Touristinformation, Kartoffelkönigin, Mitarbeiter der QSG, Mitglieder des Deutschen Hausfrauenbundes und Henkel-Pensionäre) konnten die Besucher einen aktiven Waschtag erleben.

Foto zur Meldung: Genthiner Kartoffelkönigin Caroline I. am Henkel- und Waschmuseum
Foto: Genthiner Kartoffelkönigin Caroline I. am Henkel- und Waschmuseum