BannerbildWasserturmBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erfolgreiche Ausbildungsmaßnahmen der Feuerwehr der Stadt Genthin

Einheitsgemeinde Stadt Genthin, den 12. 07. 2021

Am vergangenen Samstag waren eine Reihe von Feuerwehrangehörigen der Stadt Genthin bei verschiedenen Ausbildungsmaßnahmen in ihrer Freizeit tätig, um sich fit zu machen für die täglichen Aufgaben der Feuerwehrarbeit. Jeweils ein Kamerad aus den Ortsfeuerwehren Genthin, Parchen, Schopsdorf und Tucheim nahm mit Löschfahrzeugen aus den Wehren am Fahrsicherheitstraining für Löschfahrzeug-Maschinisten in Burg teil, welches jeweils mit Bravour absolviert wurde. An dieser Stelle Dank an den Kreisfeuerwehrverband Jerichower Land e.V. für die Organisation der Veranstaltung.

Eine Löschgruppe der Ortsfeuerwehr Gladau, darunter eine Kameradin, war im Rahmen der Mitwirkung im Fachdienst Brandschutz des Landkreises Jerichower Land bei einer Übungsmaßnahme am Elbe-Havel-Kanal nahe der Schleuse Zerben gemeinsam mit Feuerwehren aus der Gemeinde Elbe-Parey sowie aus Ihleburg, Parchau und der Feuerwehrtechnischen Zentrale Burg eingebunden. Hier wurde die Löschwasserversorgung über lange Wegstrecken unter Zuhilfenahme eines 15000 Liter fassenden Löschwasserbehälters geübt. Der Behälter wurde der Stadt Genthin vor wenigen Tagen durch den Landkreis Jerichower Land übergeben und ist bei der Feuerwehr Gladau stationiert.

Die Stadt Genthin und die Stadtwehrleitung danken allen beteiligten Kameraden/-innen für das gezeigte Engagement.

 

Die Verwaltung der Stadt Genthin

Fachbereich Verwaltung/Bürgerservice

 

Fotoserien


Erfolgreiche Ausbildungsmaßnahmen der Feuerwehr der Stadt Genthin (12. 07. 2021)

850

 

Avacon neu

 

BMFSFJ

 

B

Demokratie

Informationsbroschüre Genthin      Leben in der Feuerwehr