BannerbildWasserturmBannerbild

Wiederholter Vandalismus auf dem Gelände der Grundschule Stadtmitte

26. 08. 2022

Seit geraumer Zeit muss vermehrt auf dem Gelände der Grundschule Stadtmitte festgestellt werden, dass sich in den Abend- und Nachtstunden

Unbefugte Zutritt zum Gelände verschaffen und dort neben Schmierereien und Müll auch eine Vielzahl von Beschädigungen zurücklassen.

Diese gehen über die Zerstörung von Bänken, Zäunen, Mülleimern, Tornetzen und Basketballkörben auch darüber hinaus, sodass der Schulsport

der Grundschüler nicht durchgeführt werden kann, da z. B. Glasscherben in die Weitspunggrube geworfen werden und  

somit eine erhebliche Verletzungsgefahr für die Kinder besteht.

 

Derzeit prüft die Stadtverwaltung Genthin die Möglichkeit, für das Gelände außerhalb der Schulzeiten Sicherheitskameras zu installieren.

Des Weiteren wird das Polizeirevier Genthin vermehrt den Schulbereich in der Jahnstraße kontrollieren.

 

Sollten zu schuluntypischen Zeiten Personen auf dem Gelände gesichtet werden, informieren Sie bitte die Polizeidienststelle Genthin

unter der Rufnummer 03933-9550.

 

 

Die Verwaltung der Stadt Genthin

Fachbereich Bau

 

Bild zur Meldung: Wiederholter Vandalismus auf dem Gelände der Grundschule Stadtmitte

Fotoserien


Vandalismus Grundschule Stadtmitte (26. 08. 2022)

850

 

Avacon neu

 

BMFSFJ

 

B

Demokratie

Informationsbroschüre Genthin      Leben in der Feuerwehr