BannerbildWasserturmBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wahl des 20. Deutschen Bundestages am 26.09.2021 in der Stadt Genthin

30. 09. 2021

 

Am 26.09.2021 waren in der Stadt Genthin einschließlich ihrer Ortschaften rd. 11.600 Wahlberechtigte erneut aufgerufen an die Wahlurne zu treten. Diesmal stand die Wahl des 20. Deutschen Bundestages auf dem Programm.

 

Für die Abgabe der Stimmen (Erst- und Zweitstimme) waren erneut viele ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer am Wahlsonntag im Einsatz, die in den 12 Wahlbezirken für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

 

Allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern gebührt eine besondere Anerkennung und Dank dafür. Nur durch ihr ehrenamtliches Engagement ist es der Stadt Genthin wieder gelungen, einen reibungslosen Ablauf der Wahlen in den 12 Wahllokalen zu organisieren und eine korrekte und zügige Ergebnisfeststellung am Wahlabend für die Wahl zu erzielen.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für dieses persönliche und tatkräftige ehrenamtliche Engagement. Besonderen Dank gilt auch allen Wahlvorstehern, stellvertretenden Wahlvorstehern sowie Schriftführern und stellvertretenden Schriftführern jeden einzelnen Wahlvorstandes, die mit der Übernahme dieses Ehrenamtes einer besonderen Verantwortung unterzogen wurden.

 

 

(Matthias Günther)
Bürgermeister Stadt Genthin

 

 

850

 

Avacon neu

 

BMFSFJ

 

B

Demokratie

Informationsbroschüre Genthin      Leben in der Feuerwehr