WasserturmBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Friedhöfe in der Einheitsgemeinde Genthin - Grabschmuck auf Urnengemeinschaftsanlagen

23. 02. 2021

 

Ab April beginnt wieder die Mähsaison in den städtischen Grünanlagen, hier stellen besonders die Urnengemeinschaftsanlagen auf den Friedhöfen eine Herausforderung für die Mitarbeiter des Bauhofes dar, da entgegen der Friedhofsatzung der Stadt Genthin vermehrt Blumensträuße, Gebinde oder Figuren auf dem Grabplatten abgestellt werden bzw. das nähere Umfeld umgestaltet wird.

 

Für Grabschmuck ist die zentrale Ablegefläche zu nutzen. Die Nutzer dieser Grabanlagen werden gebeten, sich daran zu halten.

 

Um eine angemessene Rasenpflege in den Anlagen durchzuführen, ist es erforderlich die Rasenfläche ohne weiteren Aufwand bzw. Behinderung mähen zu können.

 

Die Verwaltung der Stadt Genthin

Fachbereich Bau

 

850

 

Avacon neu

ABC

 

Demokratie

Leben in der Feuerwehr