WasserturmBannerbildBannerbild

850-Jahre Genthin AKTUELL

Einheitsgemeinde Stadt Genthin, den 30. 07. 2020

 

Genthin feiert ihre 850-Jahrfeier: Eine Festwoche im September 2021 würdigt die Entwicklung der Stadt Genthin am Elbe-Havel-Kanal, die im Jahr 1171 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Aktuell arbeitet das Festkomitee an der Konzipierung des Grobplanes der Festwoche. Der Stadtrat und das ehrenamtliche Gremium, mit 24 Teilnehmern aus dem öffentlichen Leben unserer Stadt, haben sich zum Ziel gesetzt, mit dem Festprogramm alle Altersgruppen und gesellschaftliche Schichten anzusprechen. Eine Reihe Genthiner Vereine und Institutionen haben bereits Ideen einfließen lassen.

 

Das Konzept ist in Teilprojekte zu den Themen, Festumzug & historischer Markt - Fest im Volkspark/ Kartoffelfest - Sport, Spiel & Attraktionen - Geschichte, Kunst & Kultur gegliedert.

 

Bis es soweit ist, wird das Festkomitee noch an diversen Stellschrauben drehen. Bisher hat es 16 Treffen der Komitee-Mitglieder gegeben. Zuletzt fanden die Zusammenkünfte im Konferenzraum der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft mbH (SWG) statt. „In den vielen ehrenamtlichen Stunden haben die Mitglieder mit Ideengebern die eingereichten Veranstaltungen, Projekte und Produkte konkretisiert und weiterentwickelt. Für gute Ideen sind wir immer offen. Zudem freuen wir uns über jeden Helfer, der sich bei uns meldet.“, erklärt der Sprecher und Koordinator Thilo Voigt.

 

Zu erreichen ist das Festkomitee unter der E-mailadresse:

 

Die Verwaltung der Stadt Genthin

Der Bürgermeister

 

Foto: Festkomitee

850

 

Avacon neu

ABC

 

Demokratie

Leben in der Feuerwehr