BannerbildBannerbildWasserturm

Elbe-Havel-Kanal

Martha-Brautzsch-Straße 5
39307 Genthin

Telefon (03933) 80 55 80
Telefax (0152 ) 24 75 36 63

- ist eine 55 Kilometer lange Bundeswasserstraße in den

Bundesländern Sachsen-Anhalt und Brandenburg und liegt zwischen

der Elbe bei Hohenwarthe und der Havel bei Plaue

- entstand unter Leitung Friedrich II. von 1743 - 1746 als Plauer

Kanal, der den Wasserweg von Berlin nach Magdeburg um 150 km

verkürzte

- 1999 Neubau der Kanalbrücke

- Projekt Kanalerweiterung ab 2000 Ausbau für Motorgüterschiffe

(Nutzlast bis 2000 t), Wasserspiegelbreite wird auf 55 m erweitert

- Schleusenanbindungen: Zerben, Parey, Wusterwitz, Hohenwarthe

- Sportboothafen: am Hafen mit Sanitärgebäude, Info-Point, Duschen,

WC, Waschsalon

 

850

 

Avacon neu

ABC

 

Demokratie

Leben in der Feuerwehr