Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Partnerkommunen

Nach fast vierjähriger erfolgreicher Teilnahme an dem Bundesprogramm „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ - Lokaler Aktionsplan Genthin & Jerichow wurde entschieden, dass die Gemeinde Elbe-Parey, dessen Jugendeinrichtungen ebenfalls zum Regionalen Arbeitskreis Jugendarbeit (RAJa) gehören, sich an dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ beteiligen möchten.

 

Die „Partnerschaft für Demokratie“ ermöglicht es regionale Bündnisse aufzubauen, die sich mit den örtlichen Problemlagen beschäftigen, um so geeignete Strategien zu entwickeln. Weiterhin verbessern sich die Bedingungen für die Planung und Umsetzung von gemeinsamen Projekten in der Jugendarbeit und es kann u.a. gezielt auf rechtsextremistische oder menschenfeindliche Einstellungen eingewirkt werden.

Die Wahrnehmung der Aufgaben erfolgt dabei im Rahmen der kommunalen Gemeinschaftsarbeit zwischen den Einheitsgemeinden Genthin, Jerichow und Elbe-Parey.

 

 

Einheitsgemeinde Stadt Jerichow

Die Einheitsgemeinde Stadt Jerichow wurde am 01.01.2010 aus der Verwaltungsgemeinschaft Elbe-Stremme-Fiener gegründet und besteht aus den 12 Ortschaften Brettin, Demsin, Stadt Jerichow, Kade, Karow, Klitsche, Nielebock, Redekin, Roßdorf, Schlagenthin, Wulkow und Zabakuck mit den zugehörigen Ortsteilen. Auf einer Fläche von 269,89 km² wohnen 7.087 Einwohner (Stand 31.12.2014).

Die Einheitsgemeinde Stadt Jerichow liegt im nördlichsten Teil des Landkreises "Jerichower Land". Sie ist geografisch und historisch im Elbe-Havel-Gebiet angesiedelt und somit Teil des norddeutschen Tieflandes.

 

www.stadt-jerichow.de

 

Einheitsgemeinde Elbe-Parey

Die Gemeinde Elbe-Parey entstand am 1. September 2001 aus dem Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Gemeinden Bergzow, Derben, Ferchland, Güsen, Hohenseeden, Parey und Zerben, die nunmehr den Status von Ortsteilen innehaben. Auf einer Fläche von 108,64 km² wohnen 6.861 Einwohner (Stand 31.12.2013). Die Einheitsgemeinde Elbe-Parey liegt an der Westgrenze der Kommunen Genthin und Jerichow.

 

www.elbe-parey.de