Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Vollsperrung Lindenstraße

10.09.2018

Vollsperrung im Fahrbahnbereich (Anfang der Lindenstraße)

 

Zu einer Vollsperrung im Fahrbahnbereich kommt es in Genthin, in der Lindenstraße, zwischen dem 17.09. und 21.09.2018. Hier werden durch die Firma Buchheister Straßen- und Tiefbau GmbH, im Auftrag der Stadtverwaltung Genthin Pflasterarbeiten durchgeführt.

Der Verkehr wird umgeleitet über: Marktplatz, Brandenburger Straße, Mühlenstraße, Kleine Marktstraße und der Lindenstraße. Somit wird die Einbahnstraßenregelung für diesen Zeitraum aufgehoben.

 

Das Parken in der Kleinen Marktstraße ist in dem oben genannten Zeitraum nicht möglich.

 

 

Die Stadtverwaltung

 

Pressemitteilung Nummer 191/2018

10. September 2018