BannerbildBannerbildWasserturm

Interkulturelle Woche im Jericherwer Land startet

16. 09. 2020

"Zusammen leben, zusammen wachsen" lautet das Motto der diesjährigen Interkulturellen Wochen 2020 im Jerichower Land vom 20. bis 27. September 2020. In enger Zusammenarbeit mit den lokalen Akteuren finden in Burg, Genthin und Umgebung rund 21 Veranstaltungen statt.

 

Die Interkulturellen Wochen werden am 20. September mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Trinitatis in Genthin eröffnet und am 27. September mit einem Gottesdienst in der evangelischen Gemeinde Burg beendet.

 

Veranstaltungen sowie konkrete Termine entnehmen Sie bitte der beigefügten Programmübersicht.

 

Durch die Teilnahme an der Interkulturellen Woche möchten die Akteure einen Beitrag für ein gut funktionierendes Miteinander leisten sowie Signale für eine gelebte Gesellschaft und ein gutes Miteinander in Respekt und Gerechtigkeit gesetzt werden.

 

Die Verwaltung der Stadt Genthin

Fachbereich Verwaltung/Bürgerservice

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Interkulturelle Woche im Jericherwer Land startet

850

 

Avacon neu

ABC

 

Demokratie

Leben in der Feuerwehr