Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Ausbau Geschwister-Scholl-Straße 2. Teilabschnitt

Einheitsgemeinde Stadt Genthin, den 07.03.2017

Ab Montag, den 13.03.2017, beginnt der 2. Teilabschnitt der Baumaßnahme Ausbau B1 – Geschwister-Scholl-Straße in Genthin.

 

Für die Dauer der Baumaßnahme ist die Einbahnstraßenregelung in der Seminarstraße aufgehoben, sodass die Erreichbarkeit der Elbe-Havel-Passage ermöglicht ist. In der Seminarstraße wird es ein absolutes Halteverbot geben. Die Zufahrt aus der Mühlenstraße zur Geschwister-Scholl-Straße ist gewährleistet.

 

Die Zufahrt zum Lidl und der Firma TCS ist frei. Im Bereich Große Schulstraße/Ecke Lindenstraße und direkt vor dem Standesamt/Rathaus werden Halteverbote aufgestellt. Gleiches betrifft auch den Einmündungsbereich der Kleinen Schulstraße in die Brandenburger Straße.

 

Die großräumige Umleitung über Roßdorf/Brettin gestaltet sich so wie bisher während des Baus des ersten Teilabschnittes in der Geschwister-Scholl-Straße.

 

Von Brandenburg kommend wird mit der Beschilderung „Sackgasse“ ausgeschildert, mit dem Zusatzhinweis „Innenstadt und Jahnstraße“ frei.

 

 

Der Bürgermeister

Pressemitteilung Nummer 43/2017

7. März 2017